WordPress Update 3.9.1

WordPress Update 3.9.1

In der Nacht auf den 09. Mai. erschien das erste größere Update für die neue WordPress 3.9 Versionsreihe. Dabei wurden viele Fehler entfernt.

Durch das Update wurden insgesamt 34 verschiedene Bugs bereinigt.

Im Detail können die gemeldeten Fehler auf folgender Seite eingesehen werden.

In der offiziellen Ankündigung wird auch beschrieben, welche Funktionen verbessert oder ausgebaut wurden. Darunter gehören Fehler, die bei der Drag&Drop Funktion (z.B. im Mediamanager oder direkt im Artikel) auftreten können.
Auch konnte es u.a. vorkommen, dass das Header Bild plötzlich verschwunden ist, nachdem Änderungen mit Hilfe des Theme-Customizers vorgenommen wurden

Wie auch bei den letzten Updates werden diese automatisch in des WordPress-System eingespielt, es sei denn, man hat zuvor die automatische Updatefunktion deaktiviert. Wie immer gilt: vor einem Update sicherheitshalber ein Backup von WordPress anlegen.

Tags:
No Comments

Post A Comment

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.